Die Zukunft Deutschlands ist die Zukunft der Welt

Thomas Carlyle


Mittwoch, 14. März 2012

Ihr werdet glauben euren Augen nicht zu trauen!

Ihre skandalöse Abgabenlast

Wissen Sie eigentlich, wieviel Steuern Sie zahlen?
Wissen Sie, mit welcher Summe Sie diesen Monat den Staat finanziert haben?
Die Partei der Vernunft hat das für Sie ausgerechnet. Wir bedanken uns bei der Libertären Liste, einer Hochschulgruppe der Universität Konstanz, die die Vorlage geliefert hat. Wir haben die Zahlen geprüft und auf den aktuellen Stand gebracht. Da nicht jeder das gleiche Gehalt hat und nicht jeder die gleichen Steuern zahlt, haben wir den durchschnittlichen Berufsanfänger Max der Modellrechnung zugrunde gelegt. Lesen Sie nun das erschreckende Ergebnis.
Max hat gerade fertig studiert, ist noch nicht verheiratet, hat keine Kinder, ist nicht kirchensteuerpflichtig und beruflich auf sein Auto angewiesen.
Max hat mit seinem Arbeitgeber ein Bruttomonatsgehalt von 2000,-€ ausgehandelt. Doch wieviel davon wird Max nach allen Steuern und Abgaben noch für sich übrig haben?
Abgaben-Ist
Max hat also von seinen ausgehandelten 2000,-€ Brutto, nach Abzug aller Steuern und Abgaben die von seinem Geld bezahlt werden, nur noch 702,82€ um sie wirklich für sich zu nutzen. Da sein Arbeitgeber für ihn monatlich sogar 2603,50€ zahlt und es dem Arbeitgeber aus Gründen der Motivation sicher lieber wäre, ...
Quelle >>> weiter lesen  auf Partei der Vernunft Sachsen Anhalt

Was? Da gehen euch schon die Augen über? Dann empfehle ich euch dringend weiter zu lesen!
Ein besonderer Dank an dieser Stelle mal an die Leute von der Partei der Vernunft Sachsen Anhalt, die das Ganze worüber sonst tunlichst niemand spricht, hier einmal zusammengestellt haben.
Ich weiss ja nicht, wie es euch dabei geht, aber bei mir bleiben da eigentlich keine Fragen mehr offen. Oder vielleicht doch - die eine - Was machen die eigetnlich mit der ganzen Kohle, ausser sich die Diäten zu erhöhen? Für den normalen Bürger kommt jedenfalls davon immer weniger rüber. Es fliesst wohl alles in extra dafür geschaffene Kanäle um das Volk und das Land auszubluten. Und das wird durch "unsere Volksvertreter" unter grösstem persönlichen Einsatz und bei fürstlicher Entlohnung geschickt am Volk vorbei gesteuert und gesichert!
Es ist immer mehr an der Zeit diesem Treiben nicht mehr länger tatenlos zu zusehen, denn geht erst alles komplett unter die EU, dann wird es noch schlimmer!Dazu beachtet bitte den folgenden Artikel!

ESM – der Selbstbedienungspakt: US-Gouverneure übernehmen offiziell die Kontrolle über Europa – oder?


Die Menschen bilden sich ein, dass die Zeit alles regelt. Die Zeit regelt nichts. An der Zeit ist nur eines gewiss, dass sie vorübergeht, wenn sie nicht konstruktiv genutzt wird.
 Martin Luther King

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen