Die Zukunft Deutschlands ist die Zukunft der Welt

Thomas Carlyle


Dienstag, 24. Januar 2012

Der Welttyrann erhebt sich zum Kaiser über die Welt

Zwar habe ich mich hier bereits mit dem NDAA (National Defense Authorization Act), den der Friedensnobelpreisträger Obama am 31.12. 2011 auf Hawaii unterzeichnete bereits befasst und euch näher gebracht, dennoch erscheint es mir wichtig dies hier nochmals aufzunehmen. Warum hört man in unseren überwiegend qualitätsfreien Medien eigentlich kaum etwas darüber? Gerade auch die Öffentlich-Rechtlichen kommen hier ihrer Verpflichtung zu Information und Aufklärung in keinster Weise nach, kassieren dafür jedoch ausreichend Gelder von uns allen, mit denen sie sich anderweitig wohl gut vergnügen. Ist es das Wissen darum, welch weitreichende Folgen dieser NDAA hat?
Oh, oh, mit diesem Artikel bringe ich mich da wohl schon sehr nah an die Zielgruppe dieses Aktes, wenn nicht sogar zu nah!?
Ich kann euch an dieser Stelle nur dringend empfehlen, euch das folgende Video anzusehen und bedanke mich beim BüSo-Team für die Erstellung.





Ja, so sieht das aus! Welche Auswirkugen das Ganze auf uns noch haben wird, das werden wir noch sehen. Natürlich sind das alles Vorgaben, die die Marionette Obama durchzudrücken hat, genau wie es bei unseren Politikdarstellern der Fall ist.
Hier nun noch eine Leseempfehlung, die sich da irgendwie doch passend anfügt!


Lakaien der zionistischen Kriegsmafia heute


Das Schicksal ist nur eine Entschuldigung des Tyrannen für seine Verbrechen und eine Entschuldigung des Toren dafür, dass er sich dem Tyrannen nicht entgegenstellt. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen